Neues Bundle: Wir sparen Verpackungsmüll

Rechtzeitig zur Interforst in München haben wir eine kleine, aber feine Innovation bei unserer Verpackungsstrategie eingeführt: Bei den 3-er-Kombis haben wir den Karton-Untersetzer eingespart. Ein neues Verschweißen der Verpackung machte dies möglich, somit setzen wir jetzt auf eine reine PP-Verpackung und sparen dadurch eine Menge Verpackungsmüll ein. Gespräche mit Händlern und Kunden haben ergeben, dass die neue Konfiguration sehr gut ankommt, die Kombis trotzdem stapelbar sind und eben den positiven Nebeneffekt der deutlichen Reduzierung des Verpackungsmülls haben. Und die Umwelt dankt es uns sicher auch…

Artikel vom 3. August 2018 | zurück zur letzten Seite