Power im Tank
Für Rasenmäher, Heckenschere, Motorsense und Co.

Unser STORZ Sonderkraftstoff treibt alle Zwei- und Viertakt-Motoren nahezu schadstofffrei an: zum Beispiel in Rasenmähern, Motorsägen oder Kettensägen. Ob Sie auf Husqvarna, Stihl, Dolmar, Solo oder andere Marken setzen: STORZ Sonderkraftstoff ist ein Alkylatbenzin, das das Optimum für Gesundheit und Leistung herausholt.

Gewerbetreibende setzen auf Sonderkraftstoff

Viele Gewerbetreibende und Privatanwender nutzen Sonderkraftstoff, weil er so gut wie keine Schadstoffe enthält. Im deutschen Staatsforst und in den meisten gewerblichen Betrieben ist er sogar vorgeschrieben. Auch Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen treiben die Verwendung von Sonderkraftstoff mit Hochdruck voran, denn sie kennen die Gesundheitsschäden durch Normalbenzin leider nur zu gut.

Umwelt- und geräteschonendes Alkylatbenzin für Zwei- und Viertakt-Motoren

Was für den Menschen gut ist, ist auch gut für die Umwelt. Zum Beispiel muss STORZ Sonderkraftstoff seit einigen Jahren nicht mehr mit dem Symbol für Wassergefährdung gekennzeichnet sein. Außerdem wichtig für Anwender: STORZ Sonderkraftstoff verringert den Motorverschleiß und steigert die Leistung.

Gebindegrößen von 1 bis 200 Liter

STORZ Sonderkraftstoff gibt es in Gebindegrößen bis 200 Liter. Die handliche 1 Liter-Flasche ist ideal für Kleingeräte und wird inzwischen häufig von privaten Anwendern genutzt.
Erhältlich im Fachhandel und direkt bei uns!